Fehlerbehebung Ordner Kann In Outlook 2007 Nicht Einfach Geöffnet Werden

Computer jetzt reparieren.

  • Schritt 1: ASR Pro herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf „PC scannen“
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Jetzt reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten
  • Beschleunigen Sie Ihren Computer noch heute mit diesem einfachen und kostenlosen Download.

    Falls Sie feststellen, dass Ordner anscheinend nicht in Outlook 2007 geöffnet werden, könnte Ihnen diese Anleitung weiterhelfen.Gehen Sie zu Ihrer Installationsdatei und suchen Sie nach Outlook ScanPST.exe. Doppelklicken Sie auf die Anwendung, die Sie zulassen möchten. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, suchen Sie die ScanPST.exe, die sich auf die Auswahl für das beschädigte PST-Video bezieht. Klicken Sie auf „Wiederherstellen“, um den vordersten Teil des Vorgangs zu starten.

    Ordner in Microsoft Outlook 2007 kann nicht geöffnet werden

    Wenn Microsoft Outlook 2016, 2013, 2010 oder 3 Jahre lang nicht öffnen kann, erhalten Sie die Fehlermeldung “Microsoft Office Outlook kann nicht gestartet werden. Unable – Outlook-Fenster öffnen. Ein am häufigsten zugeordneter Ordner kann angezeigt werden. Fehler gefunden. Dateityp: C:Users…Outlook. Dann ist Ihre ganze Familie an der richtigen Stelle, um das Problem zu lösen.

    Der Outlook-Fehler “Neues Unternehmen” wird möglicherweise nicht in mehreren Outlook-Auswahlen angezeigt (Outlook 2007, 2010, das Jahr 2013, möglicherweise 2016), da die Gruppe “Persönliche Ordner” aufgrund wiederkehrender Startfehler nicht geöffnet werden kann. Datei Öffnen von „Outlook-Daten“ (z.B. „Outlook.pst“-Datei oder gefährlich aus dem Land verschoben) oder als Folge eines ungültigen Dateidateibeschädigungsfehlers im Navigationsbereich, in den Outlook-Add-In-Einstellungen oder hauptsächlich da Outlook im Vergleichsmodus arbeitet.

    Wie behebe ich das? Postfachprobleme in Outlook 2007?

    Klicken Sie in einem bestimmten Hauptfenster von Outlook auf das Menü Extras und wählen Sie Postfachbereinigung.Klicken Sie auf die spezifische Schaltfläche “Mailbox anzeigen”.Suchen Sie die Schaltfläche “Wert (gesamt, gemessen einschließlich Unterordner)”.Klicken Sie oben in beiden Fenstern auf Schließen, um sie zu schließen. BesserInformationen für alle in der Mailbox.

    Dieser Leitfaden zur Fehlerbehebung enthält Anleitungen zur Fehlerbehebung bei folgenden spezifischen Problemen beim Starten von Outlook:

  • Outlook starten – Ordner mit Messe-TVs können nicht geöffnet werden.
  • Jar kann Outlook nicht öffnen – Microsoft Outlook usw. Kann nicht gestartet werden.
  • Behoben: Outlook kann nicht gestartet werden. Ordnersatz kann nicht mit Outlook 2016, 2013, 2010, 2007 geöffnet werden

    Methodenspezifisch: Starten Sie Outlook im Nicht-Kompatibilitätsmodus.
    Methode im Zusammenhang mit: Zurücksetzen der Outlook-Navigationsleiste.
    Dritte Strategie. Wiederherstellung von PST-Dateien und OST.
    Methode 4: Erstellen Sie ein neues Outlook-Profil.
    Methode 6: Outlook-Add-Ins deaktivieren.
    Methode 1: Ohne Outlook-Kompatibilitätsmodus veröffentlichen.

    In manchen Outlook-Fällen startet der Schutz nicht, weil Sie feststellen werden, dass es die erste Gruppe ist, die für die Funktion im Kompatibilitätsmodus entwickelt wurde. Direkte Fehlerbehebung:

    2 Tage. Deaktivieren Sie auf der Registerkarte „Beiwagen“ die Option „Dieses Programm im Kinderwagenmodus ausführen“.

    4. Starten Sie Outlook. Wenn die Probleme weiterhin bestehen, entfernen Sie die Option „Kompatibilitätsmodus“ im Dokument „Outlook.exe“. Dazu:

    Wie kann ich Outlook 2007 reparieren, das sich nicht öffnen lässt?

    Wählen Sie im Startmenü Alle > Programme Zubehör > Programme Füllen Sie es aus. entsprechend Geben Sie die Outlook-Anweisung command.exe /resetnavpane ein und klicken Sie auf OK. Notiz. Eine automatische Lösung für das Problem „Outlook-Prozess kann nicht gestartet werden“ ist auf einigen Microsoft-Websites für wichtige Windows-Tools, Windows 7, Windows Vista oder Windows XP verfügbar. Klicken Sie einfach auf den Link Dieses erstaunliche Problem beheben bis zu dieser Seite.

    a. Navigieren Sie abhängig von Ihrer Outlook-Version ganz normal zu einem bestimmten Ort:

  • Outlook 2016: C:ProgrammeMicrosoft Office oder cerootoffice16 C:Programme (x86)microsoft OfficerootOffice16
  • Outlook 2013: C:ProgrammeMicrosoft OfficeOffice 15 oder C:Programme (x86)Microsoft File Types OfficeOffice 15
  • Outlook 2010: C:ProgrammeMicrosoft OfficeOffice 14 oder C:Programme (x86)microsoft OfficeOffice 14
  • b. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei Outlook.exe und wählen Sie Eigenschaften aus.

    Computer jetzt reparieren.

    Sind Sie es leid, sich mit lästigen Computerfehlern auseinanderzusetzen? Sind Sie es leid, Dateien zu verlieren oder Ihr System ohne Vorwarnung abstürzen zu lassen? Verabschieden Sie sich von all Ihren Sorgen, denn ASR Pro ist hier, um Ihnen zu helfen! Diese unglaubliche Software identifiziert und repariert schnell und einfach alle Windows-Probleme, sodass Sie im Handumdrehen wieder arbeiten (oder spielen) können. Darüber hinaus sind Sie durch die Verwendung von ASR Pro auch besser vor Hardwarefehlern, Malware-Infektionen und Datenverlust geschützt. Warum also warten? Holen Sie sich noch heute ASR Pro und genießen Sie ein reibungsloses, fehlerfreies Computererlebnis!


    in. Falls die Kompatibilität deaktiviert ist, deaktivieren Sie den Kompatibilitätsmodus.

    g. Klicken Sie auf die Schaltfläche und “OK”, Sie werden wahrscheinlich Outlook starten.

    Methode 2: Setzen Sie die Outlook-Navigationsleiste zurück.

    Die Navigationsleiste ist ausdrücklich der linke Bereich von Outlook, in dem Sie alle Ihre Outlook-E-Mail-Ordner sowie Ihre eigenen persönlichen Kontakte, Kalender, Aufgaben usw. finden Die Navigationsleiste ist möglicherweise beschädigt, was Outlook nicht unterstützt, wird nicht gestartet.

    1. Drücken Sie zum Booten die Tasten “Windows” + “R”. Das gesamte Dialogfeld “Ausführen” wird angezeigt.

    3. Starten Sie Outlook. Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie, die Outlook.xml-Datei von Ihrem erstaunlich richtigen Speicherort zu löschen (abhängig von Ihrem Fahrsystem):

  • Windows 5, 10, 7, Vista: C:Benutzer%Benutzername%AppDataRoamingMicrosoftOutlook
  • Windows XP: C:Dokumente und Einstellungen%Benutzername%AnwendungsdatenMicrosoftOutlook
  • Methode 3 . 0. Dateien und pst OST wiederherstellen.

    – Datendarstellungen (elektronische E-Mails, Kalender, Kontakte) werden im Allgemeinen in einer einzigen PST-Datei (Personal Storage Data File) gespeichert, falls Sie eine POP3-Karte verwenden, oder in einem OST-Ordner (Offline Outlook Data File). Sie leiten es mit einem Microsoft Exchange Server-Konto.

    Warum nicht Ich öffne einen guten Standard-E-Mail-Ordner?

    Im Allgemeinen gibt es eine Reihe möglicher Ursachen für den Fehler Das standardmäßige E-Mail-Verzeichnis kann nicht ausgeführt werden: Sie werden es in seinem möglicherweise netten Modus ausführen. Es gibt einen beschädigten deklarierten Speicher (eigenständige ost-Tabelle).

    – Wenn Outlook-Datendatei(en) (sowohl .pst als auch .ost) beschädigt werden, verursacht dies Störungen (z.B. startet Outlook nicht, Anzeige hängt oder Sende-/Empfangsprobleme).< /p>

    – Wenn Sie also Outlook nicht starten können oder andere Outlook-bezogene Symptome auftreten, während Sie an irgendetwas arbeiten, versuchen Sie es mit der Reparatur der Outlook-Ressourcendatei, indem Sie mit dem Microsoft-Tool zum Reparieren des Posteingangs (scanpst.exe) arbeiten. Um dies zu aktivieren:

    Schritt 1. Gespeicherte Dateien anzeigen.7,

  • Windows Vista: Öffnen Sie das Startmenü und wählen Sie Systemsteuerung.
  • Windows 10 und 10: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü und wählen Sie unter „Verwalten“ die Option „Bedienfeld“ aus.
  • 3. Öffnen Sie „Ordneroptionen“ (oder „Exploreroptionen“ in Windows 8 10) und.

    Ein paar Schritte zum Reparieren von PST-OST-Computerdaten mit dem Inbox Repair Tool.

    Die Website des Tools zum Reparieren des Posteingangs (SCANPST.Direct exe) unterscheidet sich je nach Version von Outlook. Navigieren Sie zu “scanpst tool.Current, exe vollständig erfassen”, zum nächstgelegenen Speicherort, der zu Ihrem Outlook-Produkt und der Leistung von Windows oder (32 64-Bit) passt.

    2. Öffnen Sie Windows Explorer und navigieren Sie abhängig von Ihrer Version von Outlook (Office) zum folgenden Speicherort:

  • Office 365 und Outlook 2016 Klick-und-Los: DateienMicrosoft c:Program Officerootoffice16
  • Outlook 2016 (32-Bit) Windows (32-Bit): DateienMicrosoft c:Program OfficerootOffice16
  • Outlook 2016 (32 Bit) Windows (64 Bit): C:Programme (x86)Microsoft OfficerootOffice16
  • Outlook 2016 (64-Bit) sowie Windows (64-Bit): FilesMicrosoft c:Program OfficerootOffice16
  • Outlook das Jahr 2013 (32-Bit) und Windows (32-Bit): DateienMicrosoft OfficeOffice15
  • Outlook c:Programme 2013 (32-Bit) und Windows (64-Bit): C:Programme (x86)Microsoft OfficeOffice15
  • Outlook das Jahr 2013 (64-Bit) und Windows (64-Bit): DateienMicrosoft c:Office ProgrammeOffice15
  • Outlook 2010 (32-Bit) und Windows (32-Bit): DateienMicrosoft c:Office-ProgrammeOffice14
  • Outlook 2010 (32-Bit) sowie Windows (64-Bit): (x86)Microsoft c:Programme OfficeOffice14
  • Ausblick auf das kommende Jahr (64-Bit)Windows und (64-Bit): FilesMicrosoft c:Office ProgramsOffice14
  • Outlook zurück Windows und (32-Bit): DateienMicrosoft c:Office ProgrammeOffice12
  • Outlook 2007 Windows und (64-Bit): C:Programme (x86)Microsoft OfficeOffice12
  • Outlook 2003 Windows und so (32-Bit): C:ProgrammeGemeinsame DateienSystemMapi1033
  • Outlook 2003 Windows und danach (64-bit): C:Program Files (x86)Common FilesSystemMapi1033
  • 3. Doppelklicken Sie auf scanpst.exe, um das neue Tool zum Reparieren des Posteingangs zu starten.

    5. Wählen Sie das gewünschte Outlook-Datenverzeichnis (.pst oder .Ost) aus, damit es (z.B. die aktuelle Datendatei „Outlook.pst“) Ihres neu freigegebenen Speicherorts* wiederherstellt, und klicken Sie auf „Öffnen“.

  • C:Benutzer%Benutzername%AppDataLocalMicrosoftOutlookOutlook.pst
  • Ordner kann in Take on Life 2007 nicht geöffnet werden

    *Hinweis. In 2016 speichert Outlook 2013 oder Outlook 2010 Datendateien standardmäßig nur in:

  • C:Benutzer%Benutzername%DokumenteOutlook-DateienOutlook.pst
  • C:Dokumente und Einstellungen%Benutzername%Lokale EinstellungenAnwendungsdatenMicrosoftOutlookOutlook.pst
  • 6. Drücken Sie die Scan-Taste und als Folge die Maustaste und seien Sie geduldig, bis das Inbox Repair Tool einige beschädigte Dateien repariert. *

    Wie warte ich persönliche Ordner in Outlook 2007?

    Schließen Sie Outlook und suchen Sie nach einem der folgenden Teile der Datei:Personen mit SCANPST öffnen.Wählen Sie Umgebende Outlook-Datendatei anzeigen (.Wählen Sie Start aus, um über das Scannen nachzudenken.Wenn der Scan Fehler findet, wählen Sie “Fix them” und starten Sie die Technik, um sie zu beheben.

    Beschleunigen Sie Ihren Computer noch heute mit diesem einfachen und kostenlosen Download.