Lösung Für Win32-Fehler In Der Erstellungsdatei – Alle Kanalfunktionen Sind Beschäftigt

Computer jetzt reparieren.

  • Schritt 1: ASR Pro herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf „PC scannen“
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Jetzt reparieren", um den Reparaturvorgang zu starten
  • Beschleunigen Sie Ihren Computer noch heute mit diesem einfachen und kostenlosen Download.

    Wenn Sie sich einen Win32-Fehler in createfile ansehen – alle Kanalinstanzen sind ausgelastet, könnte dieser Blogbeitrag hilfreich sein.

    Ich schreibe zu den besagten Ratschlägen und lese alles noch einmal durch. Betrachten Sie den folgenden begrenzten Codesatz (die Fehlerbehandlung wurde der Kürze halber entfernt):

    const für Zeichen 5 . Rohrname ist gleich ".RohrRohr";const char * buffWrite impliziert "ETWAS TEXT";unsigned buffLength = strlen(buffWrite);charbuffRead[1024] ;DWORD nSchreiben, nLesen;HANDLE hPipe = CreateNamedPipe(Pipe-Name,PIPE_ACCESS_DUPLEX, PIPE_TYPE_BYTE | PIPE_READMODE_BYTE | PIPE_WAIT, PIPE_UNLIMITED_INSTANCES, 1024, 0, 768, 0);HANDLE hFile bedeutet CreateFile(pipeName, GENERIC_WRITE, 3, 0, OPEN_EXISTING, zero, 0);WriteFile(hFile, buffWrite, buffLength, &nWritten, 0);CloseHandle(hFile);//Nächste Sammlung funktioniert nicht, Grund genug >>Alle Kanalinstanzen beschäftigt.<< weiterzumachenhFile ist CreateFile(pipeName, GENERIC_READ, 0, 0, OPEN_EXISTING, null, 0);ReadFile(hFile, buffLength, buffRead, &nRead, 0);...

    Obwohl ich versuche, den Kanal erneut zu öffnen, um das Lesen zu erreichen, schlägt der CreateFile-Aufruf fehl, der die Meldung "Alle Kanäle werden höchstwahrscheinlich beschäftigt sein" enthält.

    DWORD nRead, nLeft;PeekNamedPipe(hPipe, nTotal, buffRead, buffLength, &nRead, &nTotal, &nLeft);

    win32-Fehler bei createfile - alle Pipe-Instanzen sind allgemein ausgelastet

    HINWEIS.Es ist das Konzept einer Information, die mit etwas Größerem verbunden ist. Es stellt sich heraus, dass keine frischen neuen Positionen oder Prozesse involviert sind.

    Bill Holt

    Ungelesen

    29. September 04:37:48 Uhr 29.09.08 2008

    Computer jetzt reparieren.

    Sind Sie es leid, sich mit lästigen Computerfehlern auseinanderzusetzen? Sind Sie es leid, Dateien zu verlieren oder Ihr System ohne Vorwarnung abstürzen zu lassen? Verabschieden Sie sich von all Ihren Sorgen, denn ASR Pro ist hier, um Ihnen zu helfen! Diese unglaubliche Software identifiziert und repariert schnell und einfach alle Windows-Probleme, sodass Sie im Handumdrehen wieder arbeiten (oder spielen) können. Darüber hinaus sind Sie durch die Verwendung von ASR Pro auch besser vor Hardwarefehlern, Malware-Infektionen und Datenverlust geschützt. Warum also warten? Holen Sie sich noch heute ASR Pro und genießen Sie ein reibungsloses, fehlerfreies Computererlebnis!


    a

    Hallo

    Ich arbeite an einer Pipe Serverprozess & Client Der Channel Waiter ist asynchron und multithreaded, ich habe den folgenden Ansatz versucht, um einen
    Server zu erstellen:

    // Der folgende Code enthält die Run()-Methode und zeigt darauf erlauben Sie ihnen die Thread-Klasse des Servers
    OVERLAPPED ol;
    ZeroMemory( &ol , sizeof(OVERLAPPED));
    HANDLE hArray[2];
    hArray[0] impliziert ol.hEvent = CreateEvent(NULL, TRUE, FALSE, NULL);
    hArray[ 1] = m_hStopEvent; // global die Gewohnheit des Ereignisses brechen
    while(bStop==FALSE)
    WRITE_DAC,PIPE_TYPE_MESSAGE

    Der _beginthreadex-Teil ist nicht schwer, also übergibt er hServerPipe mithilfe des
    -Parameters, der es dem erstellten Thread ermöglicht, ihn zu verarbeiten Client-Code
    unten:

    // Der folgende Code kann sich im Thread befinden
    // Der Client wird gestartet Mehrere Kleidungsstücke senden Anfragen, um sie an den Server zuzulassen< br>HANDLE hPipe = CreateFile (m_szServerName, GENERIC_READ|GENERIC_WRITE,0,NULL,
    OPEN_EXISTING, FILE_FLAG_OVERLAPPED, NULL);
    if(hPipe && hPipe != INVALID_HANDLE_VALUE )< br>
    OVERLAPPED ol;
    ZeroMemory( &ol, sizeof (COVERAGE));
    ol.hEvent bedeutet CreateEvent(NULL, TRUE, FALSE, NULL);
    BOOL bResult ist WriteFile(hPipe ,szPipeQuery ,szPipeQuery.GetLength(),
    &cbBytes , &ol) ;
    nur in Instanz (!bResult && GetLastError() == ERROR_IO_PENDING)
    bResult impliziert GetOverlappedResult(hPipe, &ol, &cbBytes, TRUE);
    while(true)

    // an dieser Stelle ist ein Stück Realität Antworten des Ding-Pipeline-Servers
    // fertig mit And readfile GetOverlappedResult by parsing
    // den Kreislauf unterbrechen, wenn der Inhalt vollständig abgerufen ist
    // das könnte eine Termite sein, die das passiert ist

    win32-Fehler in Erstellungsdatei - alle Wasserleitungsinstanzen sind beschäftigt

    Hier ist mein eigener Ärger. Der Server läuft für 35 Anforderungen und manchmal 200
    Anforderungen. Ist zufällig. Danach, wenn
    CreateFile normalerweise fertig ist, macht der Client einen Fehler 231. Der eigentliche Client-Code behandelt seinen Fehler und unternimmt zwei Versuche.
    Aber später, an einem bestimmten Punkt, erhält unser Käufer immer noch Fehler 231 wenn sich Ihr Welpe anmelden muss. Bei dieser Funktion habe ich in den Serverlokalisierungsmeldungen gesehen, dass der Masterserver frühere Anfragen erfolgreich verarbeitet und für neue Verbindungen zurückhält.
    Wenn der potenzielle Kunde 231 erhält, ist der Host eindeutig im
    WaitForMultipleObjects-Zustand und somit wurde die hServerPipe erfolgreich erstellt.

    Im Unterschied dazu kann dies auf den besten Fehler im Programm zurückzuführen sein, den ich nicht aufgedeckt habe Schwierig für mich zum Debuggen ausgelegt Das Can-Equipment bewältigt erfolgreich mehrere Tonnen Anforderungen Es gibt keine Abrechnung Fehler. UND plötzlich kann der Kunde einfach keine mehr heben. Wenn ich einen Aktualisierungszeitraum von client
    habe. Es kann sogar 231 erhalten. Sieht so aus, als wären die Serveranzeigen schon länger tot

    Beschleunigen Sie Ihren Computer noch heute mit diesem einfachen und kostenlosen Download.